nach über 7 Jahren …

endlich mal Frankfurt ganz aus der Nähe. Am letzten Sonntag bekam ich einen netten kleinen Einblick, das ganze kombiniert mit unsagbar gutem und inspirierendem Gespräch. =) Dank nach Darmstadt - es war ein sehr schöner Nachmittag. Danach Mentoring in Niederhöchstadt. Auch sehr wervoll und auf keinen Fall wegzudenken. Dann habe ich es tatsächlich gewagt allein und ohne Karte durch Frankfurt zurückzufahren (sonst nehm ich eher die Autobahnen drumherum) weil Frankfurt am Abend irgendwie auch verlockend aussah. Also zur Dämmerung nochmal ein paar Hochhäuser angeguckt und fotografiert. Ich hab dann auch tatsächlich wieder rausgefunden und mich nur 1x ganz kurz n bissel verfahren.

Leave a Reply